BGH, Urteil vom 25.10.2012 - III ZR 266/11
Fundstelle
openJur 2012, 130544
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:

Forderungsabtretung: Umfang der Informationspflichten des Abtretenden bei Abtretung einer Darlehensforderung


Zwangsvollstreckung gegen einzelne Betriebsratsmitglieder - gegen den Betriebsrat gerichteten Handlungstitel


Auch der Anspruch des Betriebsrats auf Freistellung von den Seminar-, Unterbringungs-, Verpflegungs- und Reisekosten anlässlich einer Betriebsratsschulung kann im Wege des einstweiligen Verfügungsverf ...


1. Gegenüber einer Klage aus abgetretenem Recht handelt es sich bei einer ursprünglichen Klage aus eigenem Recht um einen anderen Streitgegenstand. 2. Die Erhebung von Einwendungen aus dem Grundverhä ...


Erforderlichkeit einer umfassenden Betriebsratsschulung zum betrieblichen Eingliederungsmanagement (Grund- und Aufbauschulung)