Bayerischer VGH, Urteil vom 14.09.2011 - 9 N 10.2275
Fundstelle
openJur 2012, 118111
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:
VGH Baden-Württemberg

Inanspruchnahme von privatem Grundeigentum durch Festsetzung einer öffentlichen Verkehrsfläche in einem Bebauungsplan


OVG Nordrhein-Westfalen

Einstweilige Anordnung; fehlender Anordnungsanspruch; fehlender Anordnungsgrund


Gebietswahrungsanspruch; Gewerbegebiet; großflächiger Einzelhandel; irrelevante Zusatzbelastung nach TA-Lärm; wirksame Bebauungsplanänderung