Bayerischer VGH, Beschluss vom 04.04.2011 - 2 ZB 10.2973
Fundstelle
openJur 2012, 114832
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:

VerfGH München: Teilweise wegen unzureichender Substantiierung bzw fehlender Rechtswegerschöpfung unzulässige und im Übrigen unbegründete Verfassungsbeschwerde gegen im verwaltungsgerichtlichen Verfahren bestätigte Baugenehmigung des Nachbarn zum Ausbau seines Wohnhauses im reinen Wohngebiet


Verfassungsrecht Staatsrecht Öffentliches Recht

Teilweise unzulässige und im Übrigen unbegründete Verfassungsbeschwerde gegen im verwaltungsgerichtlichen Verfahren bestätigte Baugenehmigung


Verfassungsrecht Staatsrecht Öffentliches Recht