Bayerischer VGH, Beschluss vom 13.11.2009 - 7 CE 09.2455
Fundstelle
openJur 2012, 104129
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:
BVerfG
vom 07.12.1976 - 1 BvR 460/72
BVerfG
vom 19.12.2007 - 1 BvR 967/05
BVerfG
vom 25.10.2005 - 1 BvR 1696/98

Zur Meinungsfreiheit (Art. 5 Abs. 1 Satz 1 GG) bei Äußerungen in einem Satiremagazin (Bezeichnung eines Menschen als "geb. Mörder" und als "Krüppel").


BGH
vom 08.02.1994 - VI ZR 286/93

1. Bei der Feststellung des Inhalts einer der Verurteilung nach §§ 186, 187a StGB zugrunde gelegten Äußerung im politischen Meinungskampf müssen die Gesichtspunkte und Maßstäbe, mit deren Hilfe der I ...


Verfassungsrecht Strafrecht Examensrelevant Öffentliches Recht
§§ 186, 187a, 193 StGB; Artt. 5 Abs. 1 Satz 1, 103 Abs. 1 GG
BVerfG
vom 10.10.1995 - 1 BvR 1476/91

Zur verfassungsgerichtlichen Prüfung der Deutung einer Äußerung durch die Fachgerichte.


BGH
vom 30.01.1996 - VI ZR 386/94