OVG Nordrhein-Westfalen, Beschluss vom 29.06.2011 - 16 B 212/11
Fundstelle
openJur 2012, 80262
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:
Schleswig-Holsteinisches OVG

Wiederherstellung der aufschiebenden Wirkung unter Auflagen; Entziehung der Fahrerlaubnis; Gutachtensanordnung (nicht ausreichend begründet); Wiederholungstäter; Zweiter Durchlauf durch Punktesystem; ...


Entziehung der Fahrerlaubnis wegen Nichtbeibringung eines Gutachtens;Vorgehen außerhalb des Punktsystems bei charakterlichen Fahreignungszweifeln nach vorangegangenem Entzug wegen Erreichens von 18 Pu ...


1. Entstehen Bedenken gegen die Eignung zum Führen von Kraftfahrzeugen aus Verkehrsverstößen, die mit Punkten bewertet und im Verkehrszentralregister eingetragen sind, hat die Fahrerlaubnisbehörde vor ...


Punktsystem Punktestand Löschung Entziehung Fahrerlaubnis Aufbauseminar Wiedererteilung medizinischpsychologisches Gutachten Fahreignung Fahreignungsnachweis


Entziehung der Fahrerlaubnis nach 18 Punkten;Mehrere medizinisch-psychologische Untersuchungen vor Neuerteilung erforderlich;Einzelner erheblicher Verkehrsverstoß nach Neuerteilung der Fahrerlaubnis;K ...