BGH, Urteil vom 31.05.2012 - I ZR 45/11
Fundstelle
openJur 2012, 69629
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:

a) Ein rechtsmissbräuchliches Verhalten bei einer Abmahnung kann einen wichtigen Grund für die Kündigung einer auf der Abmahnung beruhenden Unterlassungsvereinbarung darstellen. b) Bei einem auf ...


Wettbewerbsrecht Zivilrecht
§§ 242, 314 BGB; § 8 Abs. 4 UWG