OVG Rheinland-Pfalz, Beschluss vom 27.05.2009 - 10 B 10387/09
Fundstelle
openJur 2012, 136027
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:
VG Neustadt an der Weinstraße
vom 07.05.2008 - 3 L 416/08
OVG Rheinland-Pfalz
vom 12.02.2009 - 10 B 10092/09
Bayerischer VGH
vom 02.06.2003 - 11 CS 03.743
OVG Mecklenburg-Vorpommern
vom 07.11.2003 - 1 M 205/03

Zweifel an der charakterlichen Eignung zum Führen eines Kraftfahrzeugs können sich aus der tateinheitlichen Begehung erheblicher Überschreitungen der zulässigen Höchstgeschwindigkeit und einer Missach ...


Niedersächsisches OVG
vom 02.12.1999 - 12 M 4307/99
VGH Baden-Württemberg

Entziehung der Fahrerlaubnis - Gutachtensanforderung der Fahrerlaubnisbehörde


Entziehung der Fahrerlaubnis wegen nicht beigebrachtem Eignungsgutachten; Eignungsmangel bei Geschwindigkeitsüberschreitung