BVerfG, Urteil vom 16.03.1955 - 2 BvK 1/54
Titel
Abgeordneten-Entschädigung
Fundstelle
openJur 2012, 132658
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:
VGH Baden-Württemberg

Neuberechnung der Altersrente aus dem Versorgungswerk der Rechtsanwälte in Baden-Württemberg unter Anrechnung von acht beitragsfreien Jahren


VerfGH für das Land Baden-Württemberg

Heranziehung zur Industrie- und Handelskammerbeiträgen - Betriebsgelände auf Landesgrenze


Verfassungsmäßigkeit der Abgeordnetenpauschale


1. In Verfassungsstreitigkeiten nach Art. 131 Abs. 1 der Hessischen Verfassung i. V. m. § 42 Abs. 1 des Gesetzes über den Staatsgerichtshof ist für die Beteiligtenfähigkeit von Antragsteller und Antra ...


Beteiligungsfähigkeit der Stadtratsfraktion im Prozess


Körperschaftsteuergesetz: Vorlagebeschluss: Verfassungswidrigkeit von § 8c Satz 2 KStG a. F. --jetzt § 8c Abs. 1 Satz 2 KStG--


LVerfG Mecklenburg-Vorpommern

Verfassungsmäßigkeit der Abschaffung des sogenannten "Ledigenzuschlags" auf die Altersrente