BFH, Urteil vom 02.03.2011 - II R 64/08
Fundstelle
openJur 2013, 17401
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:

Erbengemeinschaft als selbständiger Rechtsträger im Grunderwerbsteuerrecht


Erhebung von Grunderwerbsteuer für Einbringung eines Grundstücks in eine KG bei anschließender Umwandlung der KG in eine Kapitalgesellschaft; Bemessung der Grunderwerbsteuer bei Einbringungsvorgängen


Anwendung des § 16 Abs. 2 GrEStG bei Erwerbsvorgängen i.S. des § 1 Abs. 3 GrEStG


Maßgeblichkeit der Grundbesitzwerte in den Fällen des § 8 Abs. 2 GrEStG auch bei Vorhandensein einer Gegenleistung nicht verfassungswidrig


Inhaltsgleich mit BFH-Urteil vom 16.02.2011 II R 48/08; Erwerbsvorgang auf gesellschaftsvertraglicher Grundlage