KG, Beschluss vom 28.02.2012 - 18 UF 184/09
Fundstelle
openJur 2012, 68160
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:

Sorge- bzw. Umgangsrecht: Anordnung des Wechselmodells gegen den Willen eines Elternteils


Keine Anordnung des paritätischen Wechselmodells im Rahmen des Umgangsrechts


Elterliche Sorge: Anordnung des Wechselmodells gegen den Widerstand eines Elternteils


Elterliche Sorge: Gemeinsame Sorge bei Getrenntleben; Zulässigkeit der gerichtlichen Anordnung eines Betreuungs-Wechselmodells


Umgangsrecht: Anordnung eines Wechselmodells gegen den Willen eines Elternteils


Elterliche Sorge und Umgangsrecht: Gerichtliche Anordnung eines paritätischen Wechselmodells


Der Senat hält daran fest, daß das Wechselmodell im allgemeinen gegen den Willen eines Elternteils nicht angeordnet werden kann. Insbesondere in von starken Konflikten geprägten Elternbeziehungen ents ...


Ein Wechselmodell darf grundsätzlich nicht gegen den Willen eines Elternteils angeordnet werden.


Zitate16
Referenzen0
Schlagworte