VGH Baden-Württemberg, Beschluss vom 18.01.1995 - 3 S 3153/94
Fundstelle
openJur 2013, 9516
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:

Bauplanungs-, Bauordnungs- und Städtebauförderungsrecht


1.) Eine voraussichtliche Zunahme von bis zu 200 Fahrzeugbewegungen am Tag durch ein Vorhaben führt in der Regel nur zu einer geringfügigen Zunahme des Verkehrslärms und muss nicht eigens in die Abwäg ...


Kfz-Ausstellungsfläche Allgemeines Wohngebiet Fremdkörper Rücksichtnahmegebot sonstiger nicht störender Gewerbebetrieb


Eisenbahndamm; Eisenbahnbrücke; Fremdwerbeanlage; Autospur; Kaffeehaus; Drive-Thru; Gebietsgewährleistungsanspruch


Genehmigungsfähigkeit einer Betreuungseinrichtung für Behinderte in allgemeinem Wohngebiet.


Freizeitlärm - Jugendtreff


Seniorenpflegeheim im Gewerbegebiet


Nachbarrechtsbehelf; Baurechtlicher Vorbescheid; Hinreichende Bestimmtheit des Vorbescheids; Labor- und Bürogebäude im allgemeinen Wohngebiet; Nichtigkeit des Bebauungsplans; Überplanung einer Gemengelage;Art der baulichen Nutzung; Ausnahme von den Festsetzungen des Bebauungsplans; Befreiung von