BGH, Urteil vom 04.03.2004 - I ZR 200/01
Fundstelle
openJur 2012, 56244
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:

Es ist Sache des Frachtfu?hrers, unmittelbar nach Bekanntwerden eines Verlustfalls konkrete Nachforschungen anzustellen und diese zu dokumentieren, um sie in einem nachfolgenden Rechtsstreit belegen z ...


Handels- und Gesellschaftsrecht Zivilrecht
§ 435 HGB

1. Bei reinen Vermögensschäden hängt die Zulässigkeit einer Feststellungsklage von der Wahrscheinlichkeit eines auf die Verletzungshandlung zurückzuführenden Schadenseintritts ab. Sie ist unzulässig, ...


Brandenburgisches OLG