BGH, Beschluss vom 23.01.2012 - X ZB 5/11
Fundstelle
openJur 2012, 53100
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:

1. Bei der Vergabe freiberuflicher Leistungen i.S.d. § 5 VgV in mehreren Losen findet eine Zusammenrechnung der Werte der Teilaufträge nur statt, wenn es sich um dieselbe freiberufliche Leistung hande ...


1. Auch wenn das beanstandete Vergabeverfahren der Sache nach auf Vereinbarung einer der vergaberechtlichen Nachprüfung grundsätzlich nicht unterliegenden Dienstleistungskonzession gerichtet ist, ist ...


Genehmigungen zur Durchführung des Rettungsdienstes


"Öffentliches Fahrrad-Vermietsystem"