BVerfG, Beschluss vom 07.12.2011 - 2 BvR 2500/09
Fundstelle
openJur 2012, 133629
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:
VerfG des Landes Brandenburg
VerfG des Landes Brandenburg
VerfG des Landes Brandenburg
VerfG des Landes Brandenburg
VerfG des Landes Brandenburg
VerfG des Landes Brandenburg
VerfG des Landes Brandenburg

Außerhalb des Anwendungsbereichs des § 35 Abs. 3 Satz 3 BauGB stellt ein Flächennutzungsplan mangels Außenwirkung keinen unmittelbar mit der Verfassungsbeschwerde angreifbaren Akt der öffentlichen Gew ...


VerfG des Landes Brandenburg