Niedersächsisches OVG, Urteil vom 10.11.2008 - 7 KS 1/05
Fundstelle
openJur 2012, 48303
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:
OVG Nordrhein-Westfalen
OVG Nordrhein-Westfalen

Straßenrechtlicher Planfeststellungsbeschluss; Naturschutzverein; Verbandsklagerecht; Rügebefugnis; Planrechtfertigung; fachplanerische Zielkonformität; Finanzierbarkeit des Vorhabens.;


Straßenrechtlicher Planfeststellungsbeschluss; Naturschutzverein; Verbandsklagerecht; Rügebefugnis; Planrechtfertigung; fachplanerische Zielkonformität; Finanzierbarkeit des Vorhabens.;


Niedersächsisches OVG

Abweichensprüfung bei Eingriff in ein FFH- oder Vogelschutzgebiet


Niedersächsisches OVG

Vorbehalt einer Entschädigung bei Verlust von Fischfanggründen in einem wasserstraßenrechtlichen Planfeststellungsbeschluss


Abwägungsfehler in straßenrechtlichem Planfeststellungsbeschluss


Zur Rügebefugnis eines anerkannten Umweltverbands nach dem Umweltrechtsbehelfsgesetz gegen die immissionsschutzrechtliche Genehmigung zur Erweiterung eines Steinkohlekraftwerks