OLG Köln, Urteil vom 11.05.2001 - 6 U 151/00
Fundstelle
openJur 2010, 389
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:
Verfahrensgang
  • vorher: Az. 84 O 3/00

Beendeter Handelsvertretervertrag: Ansprüche des Handelsvertreters auf Erteilung eines Buchauszugs und Handelsvertreterausgleich; Kundenstamm als Vorteil bei einer Unternehmensveräußerung; Wirksamkeit einer außerordentlichen Kündigung durch den Handelsvertreter; Schadensersatzanspruch wegen Ver


1. Der Anspruch des Handelsvertreters auf einen Buchauszug gemäß § 87c Abs. 2 HGB umfasst auch die Angabe solcher Daten – selbst wenn diese im konkreten Fall für Anfall oder Höhe des Provisionsanspruc ...


Handels- und Gesellschaftsrecht
§§ 195, 199 Abs. 1, 626 Abs. 2 Satz 1, 626 Abs. 2 Satz 2 BGB; §§ 301, 304 ZPO; §§ 86a Abs. 2, 87c Abs. 2, 89b Abs. 1 HGB