VG Hamburg, Beschluss vom 02.11.2009 - 20 E 2406/09
Fundstelle
openJur 2009, 1211
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:
BVerwG
vom 03.03.1987 - 1 C 27.85
BVerfG
vom 18.12.1951 - 1 BvR 222/51
BVerfG
vom 03.11.1982 - 1 BvR 900/78

1. Die Rundfunkfreiheit erfordert nicht die Gebührenfestsetzung durch die Rundfunkanstalten selbst. Eine Festsetzung der Rundfunkgebühr durch Staatsvertrag der Länder und anschließende Umsetzung in La ...


Die Pflichtzugehörigkeit zu den IHK nach dem IHKG vom 18. Dezember 1956 (BGBl. I S. 920) ist mit dem Grundgesetz vereinbar.


BVerfG
vom 02.05.1961 - 1 BvR 203/53

1. In Art. 12 Abs. 1 GG wird nicht die Gewerbefreiheit als objektives Prinzip der Gesellschafts- und Wirtschaftsordnung proklamiert, sondern dem Einzelnen das Grundrecht gewährleistet, jede erlaubte T ...


BVerfG
vom 18.07.1972 - 1 BvL 32/70
Zitate16
Referenzen0
Schlagworte