OLG Frankfurt am Main, Beschluss vom 26.02.2008 - 6 W 17/08
Fundstelle
openJur 2009, 254
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:
Verfahrensgang

Wettbewerbsrechtlicher Unterlassungsanspruch: Wettbewerbswidriges Umleiten von Kunden bei Verwendung allgemeiner und beschreibender Begriffe als keywords bei Generierung von Google-Adword-Anzeigen


Markenrechtsverletzung: Verwendung der Marke eines Dritten als Keyword bei der Aufgabe einer kontext-sensitiv erscheinenden Anzeige bei Google


EuGH
vom 14.05.2002 - C-2/00
EuGH
vom 12.11.2002 - C-206/01
EuGH
vom 11.09.2007 - C-17/06

Kennzeichenstreit: Verwendung eines fremden Kennzeichens als Keyword im Rahmen der Google-Adwords-Funktion


OLG Düsseldorf
vom 23.01.2007 - 20 U 79/06