OLG Hamburg, Urteil vom 03.12.2008 - 5 U 143/03
Fundstelle
openJur 2009, 213
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:
Verfahrensgang
  • vorher: Az. 308 O 354/01
Zivilrecht Urheberrecht
§ 242 BGB; § 101a UrhG

1. Werden in den USA gemeinfreie Werke über das Internet bestimmungsgemäß auch an Nutzer in Deutschland angeboten, kann der Anbieter auf Unterlassung haften. Es reicht insoweit nach entsprechendem Hin ...


Urheberrecht: Haftung des Betreibers der Videoplattform YouTube für Urheberrechtsverletzungen durch von Nutzern eingestellte Musikvideos; Inhaberschaft an Werknutzungsrechten als Tonträgerhersteller u.a.m.