VGH Baden-Württemberg, Urteil vom 02.07.2019 - 8 S 2791/18
Fundstelle
openJur 2020, 34529
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:
BVerwG
vom 02.03.2015 - 4 BN 30.14
BVerwG
vom 14.08.1995 - 4 NB 21.95
BVerwG
vom 05.05.2015 - 4 CN 4.14
VGH Baden-Württemberg

Der Hinweis auf den Ort, "wo der Bebauungsplan eingesehen werden kann" im Sinne von § 12 Satz 3 BauGB 1987 (heute: § 10 Abs. 3 Satz 3 BauGB) verlangt die Bezeichnung des Aufbewahrungs- und Einsichtnah ...


BVerwG
vom 31.07.2014 - 4 BN 12.14
VGH Baden-Württemberg

Die in § 1 Abs. 10 BauNVO aufgeführte Voraussetzung, wonach sich die Planung auf ein "überwiegend bebautes Gebiet" zu beziehen hat, erfordert nicht, dass sich die "Festsetzung eines Baugebiets" als we ...


OVG Nordrhein-Westfalen
vom 06.07.2012 - 2 D 27/11

Heranrücken von Wohnbebauung an Aussiedlerhof


BVerwG
vom 27.03.2013 - 4 C 13.11