VG Karlsruhe, Urteil vom 01.03.2018 - 9 k 4201/15
Fundstelle
openJur 2020, 34020
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:
Thüringer LSG
vom 30.06.2015 - L 6 KR 1152/13
BVerwG
vom 14.12.2017 - 5 C 17.16
VGH Baden-Württemberg

Nachweis des Beihilfeanspruchs durch Belege; Anforderungen an die Rücknahme eines Verwaltungsakts für die Zukunft bzw. an ein Absehen von der Rücknahme; grobe Fahrlässigkeit bei Vorlage einer manipulierten Arztrechnung


BVerwG
vom 23.04.2015 - 5 C 2.14
BVerfG
vom 21.04.2015 - 2 BvR 1322/12

Beihilfeausschluss für eine kieferorthopädische Behandlung bei Erwachsenen;Ausnahmetatbestand der schweren Kieferanomalie (verneint);Erweiternde Auslegung des Ausnahmetatbestands (verneint)


VGH Baden-Württemberg

Beihilfefähigkeit von Implantaten bei medizinischer Notwendigkeit


VGH Baden-Württemberg

Beihilfe zur kieferorthopädischen Behandlung Erwachsener


BSG
vom 09.12.1997 - 1 RK 11/97