VGH Baden-Württemberg, Urteil vom 27.02.2003 - 5 S 1279/01
Fundstelle
openJur 2013, 12648
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:

1. Das auf einen bestimmten Zeitraum bezogene Informationsbegehren betreffend von beruflichen Verwendern geführte Informationen über den Einsatz von Pflanzenschutzmitteln erledigt sich nicht ohne Weit ...


VGH Baden-Württemberg

1. Zum Einfügen eines Wohngebäudes nach dem Maß der baulichen Nutzung in die nähere Umgebung anhand der Kriterien Grundfläche, Geschossanzahl, Höhe und Massivität. 2. Die Baurechtsbehörde muss einem ...


Auslegung von öffentlich-rechtlichen Willenserklärungen – im Widerspruch enthaltener Antrag – Abstandfläche unter Berücksichtigung einer Abgrabung


Untätigkeitsklage, Erledigung in der Hauptsache, Kosten, Bauantrag, teilweises Fehlen von Bauvorlagen


Sicherstellung von Standsicherheit der baulichen Anlage sowie der Tragfähigkeit des Baugrundes bereits im Baugenehmigungsverfahren


Baugenehmigung für großflächigen Einzelhandel; Klagebefugnis eines Regionalverbandes; Abwehrrechte von Nachbargemeinden