LSG der Länder Berlin und Brandenburg, Urteil vom 07.07.2017 - L 1 KR 41/14
Fundstelle
openJur 2020, 35664
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:
BSG
vom 31.03.2017 - B 12 R 7/15 R
BSG
vom 18.11.2015 - B 12 KR 16/13 R
BSG
vom 11.11.2015 - B 12 KR 10/14 R
LSG der Länder Berlin und Brandenburg

Sozialversicherungspflicht bzw -freiheit - Dozent an einer Sprachenschule - Vereinbarung - freier Mitarbeiter auf Honorarbasis - abhängige Beschäftigung - selbstständige Tätigkeit


Ob ein Fahrlehrer sozialversicherungspflichtig tätig ist, bestimmt die Rechtsordnung, insbesondere das Fahrlehrergesetz. Danach dürfen Fahrlehrer für eine fremde Fahrschule nicht auf Honorarbasis täti ...


LSG Niedersachsen-Bremen

Sozialversicherungspflicht; Tätigkeit als telefonische Gesprächspartnerin für ein Telekommunikationsunternehmen; Auftragsvertrag; Rahmenvereinbarung; freies Dienstverhältnis; abhängige Beschäftigung; selbstständige Tätigkeit; Nutzung der eigenen Wohnung und des eigenen Telefons; keine Betrie


BSG
vom 25.04.2012 - B 12 KR 24/10 R
BSG
vom 09.12.1981 - 12 RK 4/81