Hamburgisches OVG, Beschluss vom 20.05.2020 - 5 Bs 77/20
Fundstelle
openJur 2020, 5813
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:
Verfahrensgang
OVG Bremen
vom 12.05.2020 - 1 B 144/20
Niedersächsisches OVG
vom 14.05.2020 - 13 MN 156/20
BVerfG
vom 28.04.2020 - 1 BvR 899/20

Nichtannahme einer Verfassungsbeschwerde gegen Berliner Verordnung zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus


Öffentliches Recht Verfassungsrecht
OVG Nordrhein-Westfalen
vom 25.04.1996 - 15 B 2786/95

1. Es verstößt gegen den allgemeinen Gleichheitssatz, dass eingetragene Lebenspartner vor Inkrafttreten des Jahressteuergesetzes 2010 nicht wie Ehegatten von der Grunderwerbsteuer befreit sind. 2. Ei ...


Regelung zum studiendauerabhaengigen Teilerlass der BAfoeG-Rueckzahlung teilweise verfassungswidrig


Verwaltungsrecht Verfassungsrecht Sozialrecht Öffentliches Recht
Art. 3 Abs. 1 GG; § 18b Abs. 3 Satz 1 BAföG

Ungleichbehandlung von Ehe und eingetragener Lebenspartnerschaft im Erbschaftsteuer- und Schenkungsteuergesetz verfassungswidrig


Öffentliches Recht Steuer- und Abgabenrecht Verfassungsrecht
Art. 3 Abs. 1 GG; §§ 15 Abs. 1, 16 Abs. 1 Nr. 1, 17, 19 ErbStG