ArbG Hamburg, Urteil vom 13.10.2016 - 12 Ca 91/16
Fundstelle
openJur 2020, 1458
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:

Betriebliche Altersversorgung - Mitbestimmungsrecht - Betriebsrat - Kapitalisierungsvorbehalt - Versorgungsordnung - Abfindungsverbot - Inhaltskontrolle - Ermessensausübung - Darlegungs- und Beweislast - Gleichbehandlungsgrundsatz


Anspruch auf Fortführung einer Versorgungszusage; Auslegung von Versorgungsbestimmungen


Mitbestimmung des Betriebsrats bei der betrieblichen Lohngestaltung; Entlohnungsgrundsätze; Theorie der Wirksamkeitsvoraussetzung; Tarifwechsel


Betriebliche Altersversorgung; Auslegung eines Versorgungstarifvertrags; arbeitsvertragliche Bezugnahmeklausel; Gesamtzusage; Gleichbehandlung


Betriebsrentenanpassung; Ermittlung des Kaufkraftverlusts; Grenzen des billigen Ermessens


BAG
vom 29.07.2003 - 3 ABR 34/02
BAG
vom 22.03.2005 - 1 ABR 64/03
BAG
vom 26.04.2005 - 1 AZR 76/04