LSG Nordrhein-Westfalen, Urteil vom 20.03.2019 - L 11 KA 28/18
Fundstelle
openJur 2019, 29160
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:
Verfahrensgang
BSG
vom 22.03.1984 - 6 RKa 23/83

Vertragsarzt; keine Abrechnungsbefugnis von fachärztlich gastroenterologischen Leistungen; keine analoge Anwendung des § 73 Abs 1a S 3 SGB 5; Umstellung von Verpflichtungs- in Fortsetzungsfeststellungsklage


Öffentliches Recht Sozialrecht

Vertragsärztliche Versorgung; keine Abrechnung von fachärztlichen Leistungen durch an der hausärztlichen Versorgung teilnehmende Ärzte; Kassenärztliche Vereinigung; keine Abrechnungsgenehmigung unter Sicherstellungsaspekten; keine partielle Einbezieh ...


Öffentliches Recht Sozialrecht

Vertragsärztliche Versorgung; gleichzeitige Teilnahme an haus- und fachärztlicher Versorgung für Kinderärzte und Internisten bei Vorliegen eines entsprechenden Versorgungsbedarfs; Nichtübertragbarkeit auf Allgemeinärzte


Öffentliches Recht Sozialrecht