BGH, Urteil vom 16.05.2019 - III ZR 176/18
Fundstelle
openJur 2019, 28533
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:

1. Eine Werbung mit einer Preisherabsetzung muss eindeutig erkennen lassen, ob sich der reduzierte Preis auf einen früheren Eigenpreis des Werbenden, auf den vom Hersteller empfohlenen Preis oder auf ...


OLG Frankfurt am Main

Anforderungen an Anlageberatung bei nachgesandtem Prospekt (Schiffsfonds)


Risikoaufklärung durch Prospektübergabe bei Erwerb eines "unechten Blind-Pools"


1. Nach § 139 Abs. 1 und 2 ZPO gebotene rechtliche Hinweise hat das Gericht gem. § 139 Abs. 4 ZPO regelmäßig frühzeitig vor der mündlichen Verhandlung zu erteilen. 2. Zu den Anforderungen an die subs ...


Mit dem tatsächlichen Hauptvorbringen unvereinbares Hilfsvorbringen einer Partei ist unbeachtlich, wenn das Gericht das Hauptvorbringen seiner Entscheidung zu Grunde legt, dieses jedoch rechtlich nic ...


Zivilprozessrecht Prozess- und Verfahrensrecht
§ 199 Abs. 1 Nr. 2 BGB; § 138 Abs. 1 ZPO
Zitate37
Referenzen0
Schlagworte