BGH, Urteil vom 26.01.2005 - VIII ZR 175/04
Fundstelle
openJur 2012, 58208
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:

verschleiertes Händler-Eigengeschäft, scheckheftgepflegt, Unfallschaden, fachgerechte Beseitigung


Gebrauchtwagenkaufvertrag: Gewährleistungsausschluss; Fahrbereitschaft als Beschaffenheitsgarantie


Umgehungsgeschäft beim Verbrauchsgüterkauf: Gebrauchtwagenverkauf durch einen Kfz-Händler mit der Folge der Passivlegitimation und vollen Sachmangelhaftung des Händlers


Weist der in den Geschäftsräumen eines Gebrauchtwagenhändlers (GmbH) vom Käufer unterzeichnete Kaufvertrag als Verkäufer eine natürliche Person aus und unterschreibt der Verkaufsleiter des Händlers fü ...