BGH, Beschluss vom 16.01.2019 - IV ZB 20/18, IV ZB 21/18
Fundstelle
openJur 2019, 1808
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:
OLG Schleswig
vom 01.08.2018 - 3 Wx 37/18
OLG Schleswig
vom 01.08.2018 - 3 Wx 33/18
BGH
vom 16.01.2019 - IV ZB 21/18
KG
vom 17.10.1972 - AR 54/72
OLG Karlsruhe
vom 21.05.2013 - 9 AR 11/13

Beginn der Erbausschlagungsfrist: Kenntniserlangung des Nacherben vom Testamentsinhalt im Erbscheinsverfahren des Vorerben; Verkündung der letztwilligen Verfügung an einen Nacherben in seiner Funktion als gesetzlicher Vertreter des Nach-Nacherben


Erbscheinserteilung: 1. Zu den Voraussetzungen der Unwirksamkeit der erbvertraglichen Alleinerbeneinsetzung eines Ehegatten gemäß §§ 2279 Abs. 2, 2077 Abs. 1 Satz 2 BGB, wenn zurzeit des Todes des Er ...