OLG Hamm, Beschluss vom 17.04.2018 - 10 UF 56/17
Fundstelle
openJur 2019, 3740
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:
Verfahrensgang
  • vorher: Az. 42 F 100/14
OLG Bamberg
vom 06.12.1983 - 7 UF 56/83

a) Auch bei der "negativen" Kindeswohlpru?fung nach § 1626 a Abs. 2 Satz 1 BGB ist vorrangiger Maßstab fu?r die Entscheidung das Kindeswohl. Notwendig ist die umfassende Abwa?gung aller fu?r und gegen ...


Zivilrecht Familien- und Betreuungsrecht
§ 1626a Abs. 2 BGB; §§ 155a, 159 FamFG
OLG Karlsruhe
vom 18.06.1993 - 16 WF 1/93

Zur Fa?higkeit des Betroffenen, einen freien Willen u?ber die Einrichtung einer Betreuung zu bilden.


Zivilrecht Familien- und Betreuungsrecht
§ 1896 Abs. 1a BGB
BVerfG
vom 14.07.2010 - 1 BvR 3189/09
BGH
vom 12.07.1984 - IVb ZB 95/83
BGH
vom 05.12.1995 - XI ZR 70/95