BGH, Urteil vom 18.01.2018 - I ZR 150/15
Fundstelle
openJur 2018, 4969
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:
OLG Frankfurt am Main

Schadensersatz in Bezug auf einen vom sog. Dieselskandal getroffenen PKW


Verfahren bei Auskehrung des Verwertungserlöses


1. Es ist auch im Freigabeverfahren gemäß § 246a AktG Aufgabe des klagenden Aktionärs, die Voraussetzungen für einen Stimmrechtsverlust gemäß § 44 WpHG darzulegen und zu beweisen. Es ist nicht ausgesc ...