BGH, Beschluss vom 21.09.2017 - IX ZB 28/14
Fundstelle
openJur 2018, 3715
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:

Die Versagung der Vergütung des Insolvenzverwalters wegen Pflichtverletzungen in anderen Insolvenzverfahren kommt im Hinblick auf den Verhältnismäßigkeitsgrundsatz erst in Betracht, wenn gewichtige ...


Insolvenzrecht

1. a) Ein Insolvenzverwalter, der zum Nachteil der Masse eine strafbare Untreue begeht, um sich oder einen nahen Angehörigen zu bereichern, handelt regelmäßig in besonders schwerem Maß verwerflich u ...


Zivilrecht Insolvenzrecht
§ 654 BGB; § 63 InsO; § 8 Abs. 3 InsVV