BVerfG, Beschluss vom 16.03.2006 - 1 BvR 1311/96
Fundstelle
openJur 2011, 25555
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:
BVerfG
vom 23.11.1999 - 1 BvF 1/94
BVerfG
vom 18.02.1998 - 1 BvR 1318/86

1. Wer an einem gerichtlichen Verfahren beteiligt ist, für dessen Entscheidung es auf die Verfassungsmäßigkeit einer Norm ankommt, hat grundsätzlich kein Rechtsschutzinteresse, gegen die Norm selbst V ...


BVerfG
vom 21.10.1980 - 1 BvR 179/78
BVerfG
vom 08.04.1987 - 1 BvR 564/84
BVerfG
vom 05.07.1989 - 1 BvL 11/87
BVerfG
vom 27.06.1961 - 1 BvL 17/58
BVerfG
vom 08.12.1976 - 1 BvR 810/70

Zu den Voraussetzungen der Annahme einer Verfassungsbeschwerde nach § 93a Abs. 2 BVerfGG.


BVerfG
vom 10.10.1995 - 1 BvR 1476/91