BVerfG, Urteil vom 05.08.1966 - 1 BvF 1/61
Fundstelle
openJur 2011, 118147
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:
VGH Baden-Württemberg

Gebührentatbestand "Ungerechtfertigtes Anfordern von Polizeikräften"; Bestimmtheitsgebot; Rechtsstaatsprinzip


VGH Baden-Württemberg

Eine satzungsrechtliche Bestimmung betreffend die Heranziehung zum Ersatz von Feuerwehreinsatzkosten, wonach die "Kosten für den Einsatz oder die Bereitstellung von Fahrzeugen (...), die im Kostenverz ...


VGH Baden-Württemberg

Bestimmtheit einer universitären Prüfungsordnung


Corona-Pandemie: Einzelhandelsgeschäfte mit einer Verkaufsfläche von mehr als 800 m2


VGH Baden-Württemberg

Teilweise Unwirksamkeit des Parkverbots auf schmalen Straßen


VGH Baden-Württemberg

1. Es ist keine Frage der persönlichen Eignung im Sinne der § 35 Abs. 2 Satz 1 HBKG, § 5 Abs. 2 Satz 1 WBO, ob ein Arzt im Rahmen seiner augenblicklichen beruflichen Stellung an seiner Beschäftigungss ...


Genehmigungsfreiheit der gewerblichen Vermittlung von staatlich zugelassenen Glücksspielen im Internet