BGH, Beschluss vom 21.06.2004 - II ZB 18/03
Fundstelle
openJur 2012, 56275
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:

Schadenersatzklage nach Verkehrsunfall mit Personenschaden: Vermutung der Unfallkausalität bei attestierter durchgehender Arbeitsunfähigkeit; Berechnung des Verdienstausfallschadens


OLG Frankfurt am Main

1. Für die Fristwahrung eines bestimmenden Schriftsatzes per Telefax kommt es nicht auf den Ausdruck des Schriftsatzes an, sondern auf die vollständige Abspeicherung auf dem Faxgerät des Gerichts. ...


Zivilrecht