BVerfG, Beschluss vom 08.05.2007 - 1 BvR 999/07
Fundstelle
openJur 2011, 119059
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:

Folgenbeseitigungsanspruch; Straßenbaulast; Anliegergebrauch; Recht auf bestimmte Gehsteigbreite


Berufungszulassung (abgelehnt); Klagebefugnis für allgemeine Leistungsklage; möglicher Anspruch auf Beseitigung von Steinblöcken auf öffentlicher Grünfläche (verneint); Gleichbehandlungsgrundsatz


Aufstellung eines Werbeschilds auf öffentlichem Straßengrund


Aufstellung eines Werbeschilds auf öffentlichem Straßengrund