BGH, Beschluss vom 22.07.2004 - 5 StR 85/04
Fundstelle
openJur 2012, 56659
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:

1. Das Gebot der Gesetzesbestimmtheit gilt (Art. 103 Abs. 2 GG) auch für die Strafandrohung. Strafe als missbilligende hoheitliche Reaktion auf schuldhaftes kriminelles Unrecht muss in Art und Maß dur ...


BGH
vom 01.11.1995 - 5 StR 535/95
BGH
vom 16.08.1996 - 1 StR 745/95
BGH
vom 16.02.1994 - 5 StR 578/93
BGH
vom 16.02.1994 - 5 StR 578/93