BVerfG, Beschluss vom 22.05.1979 - 1 BvL 9/75
Titel
Schloßberg
Fundstelle
openJur 2011, 118278
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:

Heraufsetzung der Altersgrenze in der Rechtsanwaltsversorgung auf 67 Jahre


Sanktionen zur Durchsetzung von Mitwirkungspflichten bei Bezug von Arbeitslosengeld II teilweise verfassungswidrig


Öffentliches Recht Sozialrecht Verfassungsrecht
Niedersächsisches OVG
Niedersächsisches OVG
Zivilrecht Kennzeichenrecht Gewerblicher Rechtschutz
§§ 9 Abs. 1 Nr. 2, 9 Abs. 1 Nr. 3, 51 Abs. 1 MarkenG; Artt. 5 Abs. 3, 5 Abs. 1, 14 GG; §§ 11 Abs. 1, 13, 17 Abs. 2 GRC

Wird auf einem Weinetikett der Name einer Weinlage (hier: Julius-Echter-Berg) angegeben, so ist dem Namen der Lage immer der Name der Gemeinde (hier: Iphöfer bzw. Iphofen) hinzuzufügen. Die Angabe all ...


Ändert sich innerhalb eines Zeitraums, in dem wegen der Vorwirkung einer Enteignung wertbildende Faktoren nach § 10 Abs. 2 EntG-Bbg unberücksichtigt zu bleiben haben, die Sachbezogenheit des Eigentums ...


IHK-Beitrag Grundgesetezs Europarecht