BGH, Urteil vom 27.11.2002 - VIII ZR 108/02
Fundstelle
openJur 2011, 38625
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:

BGB §§ 252, 535, 546 a 1. Eine Vorenthaltung scheidet aus, wenn der Vermieter die Rücknahme der Mietsache ablehnt, weil er der Auffassung ist, der Mieter müsse noch Renovierungsarbeiten in den Mieträ ...