BVerfG, Beschluss vom 16.02.2000 - 1 BvR 242/91
Fundstelle
openJur 2011, 24837
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:

Ausnahmegenehmigung zur Fällung eines Baumes – Zumutbarkeit der Erhaltung


OVG Nordrhein-Westfalen

1. Eine "im Einzelfall unzumutbare Belastung", welche gem. § 27a Abs. 2 S. 1 Nr. 3 LLG die Erteilung einer Ausnahme vom Dauergrünlandumwandlungsverbot rechtfertigen würde, liegt nicht vor, wenn infolg ...


OVG Nordrhein-Westfalen

schädliche Bodenveränderung, Verursacher, Geschäftsführer, PFT