BGH, Urteil vom 12.10.2004 - VI ZR 151/03
Fundstelle
openJur 2012, 57575
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:

Zur Frage, ob Auslagen eines Sachverständigen gegenüber dem Geschädigten eines Verkehrsunfalls erstattungsfähig sind, insbesondere Auslagen zur Hilfestellung durch Reparaturwerkstatt. Zur Erstattungsf ...


Erstattungsfähigkeit unfallbedingter Mietwagenkosten


Schwacke-Liste und Mietpreisspiegel Fraunhofer - Institut als Schätzgrundlage im Rahmen des § 287 ZPO.


Schadensersatz bei Verkehrsunfall: Erstattungsfähige Mietwagenkosten; Mittelwertbildung der Mietpreisspiegel von Schwacke und Fraunhofer nach Erkundigung des Geschädigten über Mietwagenpreise; Darlegungs- und Beweislast des Schädigers für Verletzung der Schadenminderungspflicht; Kostenerstattun