BVerfG, Beschluss vom 04.04.2006 - 1 BvR 518/02
Fundstelle
openJur 2011, 25566
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:

Tatsachen, an die § 31 Abs. 3 HSOG die Prognose der Begehung einer Straftat anknüpft, müssen sich immer konkret auf den Adressaten des Aufenthaltsverbots als "Störer" beziehen. Die Teilnahme an einer ...


Durchführung einer Geschwindigkeitskontrolle fiskalische Interessen Gefahrenabwehr Verkehrserziehung doppelfunktionale Maßnahme subjektiv-öffentliches Recht Aufgabennorm Recht auf informationelle Selbstbestimmung Laserhandmessgerät RIEGL LR 90-235 P


OVG Nordrhein-Westfalen
OVG Nordrhein-Westfalen
OVG Nordrhein-Westfalen
OVG Nordrhein-Westfalen
OVG Nordrhein-Westfalen
OVG Nordrhein-Westfalen
OVG Nordrhein-Westfalen