BVerfG, Beschluss vom 20.12.1979 - 1 BvR 385/77
Fundstelle
openJur 2011, 118290
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:

Land Schleswig-Holstein haftet nicht für alle Folgen von Wolfsangriffen auf eine Schafherde


VerfG des Landes Brandenburg

Außerhalb des Anwendungsbereichs des § 35 Abs. 3 Satz 3 BauGB stellt ein Flächennutzungsplan mangels Außenwirkung keinen unmittelbar mit der Verfassungsbeschwerde angreifbaren Akt der öffentlichen Gew ...


Sorgerechtsentzugsverfahren: Bewilligungsvoraussetzungen für Verfahrenskostenhilfe


Nachbarklage gegen Baugenehmigung für Zerlegebetrieb - Nebeneinrichtung einer nach BImSchG genehmigungsbedürftigen Anlage - Personenmehrheit als Anlagenbetreiber


Verletzung des Rücksichtnahmegebots durch Stellplätze im rückwärtigen Grundstücksbereich