BVerfG, Urteil vom 14.12.1965 - 1 BvR 413/60
Titel
Kirchenbausteuer
Fundstelle
openJur 2011, 118139
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:
BVerwG
vom 07.11.1960 - VII B 102.60
VGH Baden-Württemberg
vom 15.06.1960 - IV 71/60
BVerwG
vom 01.08.1958 - VII C 51.57
BVerfG
vom 17.12.1958 - 1 BvR 615/52
BVerfG
vom 20.02.1957 - 1 BvR 441/53

1. Die Entscheidung des Plenums gemäß § 16 Abs 3 BVerfGG begründet die Zuständigkeit des Senats endgültig; der Senat kann die Sache nicht mehr an den anderen Senat verweisen; das Plenum kann seinen Be ...


Öffentliches Recht Verfassungsrecht
Artt. 3 Abs. 1, 19 Abs. 4, 28 Abs. 1, 29, 70 Abs. 2, 72 Abs. 2, 80 Abs. 1, 118 Satz 2 GG; §§ 14 Abs. 5, 16 Abs. 3, 22 Abs. 1 Satz 3, 31, 32, 68, 76 BVerfGG

1. In dem Verfahren nach Art. 100 Abs. 1 GG ist es nicht zulässig, das vorlegende Gericht als "Beteiligten" anzuhören oder einem seiner Mitglieder persönlich das Wort zu erteilen. 2. Die Norm einer ...


BVerfG
vom 20.07.1954 - 1 BvR 459/52
BVerfG
vom 03.12.1958 - 1 BvR 488/57

Die in Art. 12 § 2 prAGBGB eingeräumte Beurkundungsbefugnis stellt kein subjektives öffentliches Recht, insbesondere kein Eigentum im Sinne des Art. 14 Abs. 1 GG dar.