BGH, Urteil vom 16.11.2004 - VI ZR 298/03
Fundstelle
openJur 2012, 57800
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:

Voraussetzungen eines Unterlassungsanspruchs gegen den Betreiber eines Internetforums wegen einer Äußerung eines Forumteilnehmers; Abgrenzung zwischen zulässiger Kritik und unzulässiger Schmähkritik


Persönlichkeitsrechtsverletzung: Betrugsvorwurf gegen den Verwalter einer Wohnungseigentumsanlage im Zusammenhang mit der Jahresabrechnung; Rechtfertigungsgrund der Wahrnehmung berechtigter Interessen


Richterablehnung im einstweiligen Verfügungsverfahren einer Urheberrechtsstreitigkeit