OLG München, Beschluss vom 22.04.2008 - 29 W 1211/08
Fundstelle
openJur 2012, 91632
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:

Unlauterer Wettbewerb: Verstoß gegen den Glücksspielstaatsvertrag durch Mitteilung der möglichen Gewinnhöhe; paralleler Vertrieb von Süßwaren und der Teilnahmemöglichkeit an einem Gewinnspiel


1. Die Verwendung eines amerikanischen Akzents steht der bestimmungsgemäßen Zur-Kenntnis-Bringung einer Internet-Werbung (auch) für den deutschen Markt nicht entgegen, wenn die angesprochenen Verkehr ...


Unlauterer Wettbewerb: Fehlende Meisterpräsenz im Ladengeschäft eines Hörgeräteakustikerbetriebs