BVerfG, Beschluss vom 24.11.2004 - 1 BvR 1306/02
Fundstelle
openJur 2011, 118821
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:

der Inhaber einer Domain erwirbt an ihr kein absolutes Recht, sondern ein - relativ wirkendes - vertragliches Nutzungsrecht von regelmäßig unbestimmter Dauer


Domainrecht Internetrecht IT- und Medienrecht Zivilrecht
§§ 823 Abs. 1, 1004 Abs. 1 BGB
OVG Mecklenburg-Vorpommern

Planfeststellungsverfahren: Auslegung in amtsangehörigen Gemeinden, Eigentümereinwendungen bei Auflassungsvormerkung eines Grundstückskäfers, Interessen des Grundstückserwerbers


IT- und Medienrecht Kennzeichenrecht Gewerblicher Rechtschutz Zivilrecht
§§ 9 Abs. 1 Nr. 2, 14 Abs. 2 Nr. 3, 14 Abs. 6, 14 Abs. 5, 14 Abs. 2 Nr. 2, 51 Abs. 1, 55 Abs. 1 MarkenG

Registrierung einer Domain: Löschungsanspruch wegen Verletzung von Marken- und Unternehmenskennzeichenrechten; Wettbewerbsverstoß durch Domain-Grabbing