BAG, Urteil vom 29.11.2007 - 2 AZR 724/06
Fundstelle
openJur 2011, 98274
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:

Kein Leitsatz


1.Die Unterschlagung einer im Eigentum des Arbeitgebers oder seines Auftraggebers stehenden Sache (hier: Sauerstoffgerät im Wert von zumindest 1.500,- €) stellt ebenso wie der dringende Verdacht ...


Einzelfallentscheidung zur außerordentlichen Verdachtskündigung gegenüber der Hauptgeschäftsführerin einr Rechtsanwaltskammer


Kündigung, Rechtfertigungsgrund, Entschuldigungsgrund, Nutzung von Personal, Auskunftsanspruch, derzeit unbegründet


Schadensersatz; Verdachtskündigung


Außerordentliche Kündigung - verdeckte Überwachung


Verdachtskündigung


Verdachtskündigung, sexuelle Belästigung