BAG, Urteil vom 12.07.2007 - 2 AZR 716/06
Fundstelle
openJur 2011, 98186
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:

Weisungsrecht; Betriebliches Eingliederungsmanagement


Krankheitsbedingte Kündigung - ordnungsgemäße Einladung zu einem BEM


Krankheitsbedingte Kündigung; betriebliches Eingliederungsmanagement


Pflichterletzung eines Oberarztvertrages, Liquidationsrecht, Entgangene Liquidation, Unmöglichkeit, Verzug, Schadensersatz


1) Eine krankheitsbedingte Kündigung ist nicht gerechtfertigt, wenn die Beschäftigung auf einem weniger belastenden Arbeitsplatz möglich ist. 2) Ob ein Arbeitsplatz weniger belastend ist, kann das G ...


Kündigung; häufige Kurzerkrankungen; betriebliches Eingliederungsmanagement


Krankheitsbedingte Kündigung; betriebliches Eingliederungsmanagement; leidensgerechter Arbeitsplatz; Freikündigung


Präventionsverfahren, betriebliches Eingliederungsmanagement; Teilnahmerecht eines Rechtsanwalts


Krankheitsbedingte Kündigung, Berücksichtigung der Fehlzeitenentwicklung nach Zugang der Kündigung (im Anschluss an BAG, Urteil v. 23.01.2014, 2 AZR 582/13 zu I.2.d)bb)(1) der Gründe)


Kündigung wegen häufiger Kurzerkrankungen, Kündigung wegen landandauernder Erkrankung, betriebliches Eingliederungsmanagement, Darlegungslast