BAG, Urteil vom 18.09.2008 - 2 AZR 1039/06
Fundstelle
openJur 2011, 97518
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:

Fristlose Kündigung wegen menschenverachtender Äußerungen


LAG Mecklenburg-Vorpommern

Außerordentliche Kündigung - Darlegungs- und Beweislast - Tatkündigung - Verdachtskündigung


Fristlose Kündigung wegen Arbeitsverweigerung


Außerordentliche fristlose Kündigung eines Arbeitsverhältnisses


Überstunden; fristlose Kündigung wegen Beleidigung; ungenügende Berufungsbegründung


Fristlose Kündigung wegen sexueller Belästigung


Fristlose Kündigung wegen Arbeitsverweigerung


Fristlose Kündigung, TÜV-Prüfer


Fristlose Kündigung wegen sexueller Belästigung